Detmold, Stadthalle

Großer Saal

Der besonders variable große Saal bietet hervorragende Möglichkeiten für größere Veranstaltungen. Bis zu 450 Personen finden hier einen Sitzplatz (ohne Bestuhlung 600 Personen) und können auf dem Parkett das Tanzbein schwingen. Es besteht die Möglichkeit, eine Bühne aufzubauen, die eine maximale Grundfläche von 9,50 m x 7,20 m hat. Veranstaltungstechnik ist zum Teil vorhanden und darf mit genutzt werden. Eine technische Betreuung durch unsere Haustechniker ist sichergestellt. 

  • Grundfläche ca. 500 qm
  • Ballbestuhlung (runde und eckige Tische): 302 Plätze
  • Ballbestuhlung (eckige Tische): 376 Plätze
  • Reihenbestuhlung (je nach Größe der Bühne): 420 bis 450 Plätze
  • Parlamentarisch: 200 Plätze
  • 3 Künstler-Garderoben

Kleiner Saal

Der kleine Festsaal eignet sich besonders für Tagungen, Sitzungen, Konferenzen und Vorträge. Auch festliche Veranstaltungen können durchgeführt werden.

Aber nicht nur der Raum ist wunderschön, auch die Aussicht auf die Umgebung sucht in Detmold seines gleichen: Der Blick zum Schloss, in den Park, zur Ameide und auf das Landestheater bieten eine romantische Kulisse.

In Reihenbestuhlung finden bis zu 120 Personen Platz, diese ist dann ohne Tische. Möchten Sie mit Ihren Gästen an Tischen sitzen, finden 70 Personen Platz, ebenso eine kleine Tanzfläche und eine Theke. Der Raum verfügt nicht über eine Küche, Speisen müssen also fertig zubereitet angeliefert werden, auf Wunsch kann Geschirr ausgeliehen werden (siehe Preisliste). Der Getränkeservice wird durch die Stadthalle sichergestellt.

Fotos: Jörg Hampe

Quelle: Stadthalle Detmold